Permalink
DSOTM


This is the cover art for the album The Dark Side of the Moon by the artist Pink Floyd. The cover art copy­right is belie­ved to belong to the label, Harvest / Capitol, or the graphic artist(s), Desi­gned by Storm Thor­ger­son, drawn by George Hardie.

Das heutige Pro­gramm im Menke-Pla­ne­ta­ri­um in Glücks­burg hört sich gut an:

Genuss pur bei den unsterb­li­chen Klängen der legen­dä­ren Rock­band.

In dieser 360° Full­do­me Show ver­schmel­zen akus­ti­sche und visu­el­le Ein­drü­cke zu einem orga­ni­schen, unver­gess­li­chen Ganzen. Los­ge­löst vom Rest des Uni­ver­sums gleiten wir mit allen Sinnen durch unend­li­che kos­mi­sche Sphären und uner­gründ­li­che Tiefen unserer Psyche

Mal sehen ob wir da noch Karten für ergat­tern können.

Update: 20:00 Uhr keine Karten mehr bekom­men, also gehen wir am 16.08 hin.

Permalink

Mein neuer Begleiter

In der vor­letz­ten Woche habe in Münster den Bose QC15 Kopf­hö­rer testen können und der haben wollen Virus (HWV) wurde geweckt. Dieses mal konnte ich der Ver­su­chung keine zwei Tage wider­ste­hen. Gesagt, getan gekauft. Keine 24 Stunden später konnte ich dieses Wun­der­werk der Ruhe auf meine Ohren setzen. Wei­ter­le­sen

Permalink

Radio war gestern.

Seit einiger Zeit habe ich Pot­casts für mich ent­deckt. Die begrenz­te Anzahl der Radio­sen­der ist mir zu kom­mer­zi­ell, zu ein­tö­nig und auch the­ma­tisch zu Main­stream. Zum Glück leben wir in einer ver­netz­ten Welt in der nun auch jeder Sender sein kann. Schön ist es das ich mir mein Podcast mit­neh­men kann und mit guten Kopf­hö­rern sind mehrere Stunden auf dem Bei­fah­rer­sitz erträg­lich.

Aber wie funk­tio­niert das selber machen?

Wer mit seinem Thema nicht nur als Text und Bild im Web sicht­bar sein möchte muss sich das Thema Podcast nähern und einiges über Technik lernen. Einen her­vor­ra­gen­den Podcast über das Pod­cas­ten hat Tim Prit­love in seinem Podcast „Der Laut­spre­cher” pro­du­ziert. Wer also damit begin­nen möchte sich an das Thema Podcast heran zu wagen der sollte sich diese Serie unbe­dingt anhören.

Auf auf, ich hoffe das es bald noch viel mehr Pod­cas­ter gibt.